Offene Stellen

Schule in Kleingruppen KGS 8157 Dielsdorf
Wir sind eine öffentliche von der Sekundarschule Dielsdorf getragene Sonderschule für normalbegabte Kinder und Jugendliche (Mittel- und Oberstufe) mit Beziehungs-, Verhaltens- und Lernschwierigkeiten.

Ab Beginn des Schuljahres 2021/22 liegen die Führung und Weiterentwicklung sowie die sonderpädagogischen Impulse unserer kleinen Schule in deiner Hand als

pädagogischer Nordstern

Schulleitung 40-50% und Lehrperson 40-60%


Du führst durch dein Vorbild und bist Orientierungspunkt für eine lernende,
interdisziplinäre Expertenorganisation. Als umsichtige Leitungsperson setzt du auf
Innovation, ohne dabei unsere Ziele aus den Augen zu verlieren. Wir sind offen für
einen kreativen, lösungsorientierten pädagogisch neuen Kurs und freuen uns auf
deine Ideen.
Dein pädagogisches Herzblut schlägt für Kinder mit besonderen Bedürfnissen. Du hilfst
ihnen, Beziehungen aufzubauen, ihr Selbstvertrauen zu stärken und Lernblockaden zu
lösen. Im Fokus unserer Teamarbeit für das Kind stehen die Persönlichkeitsentwicklung,
die Rückkehr in die Regelschule oder die Berufsfindung und Integration in die
Arbeitswelt.
Für diese nicht alltägliche Aufgabe benötigst du eine heilpädagogische Ausbildung
mit entsprechender Berufserfahrung. Dein sonderpädagogisches Expertenwissen,
gepaart mit Kenntnissen und klaren Grundsätzen in der Personalführung, sind uns
wichtiger als Kaderdiplome. Wir sind offen für eine flexible Weiterbildungsplanung.

Für erste Fragen nimmt sich Andrea Kuhn,
Schulpflegepräsidentin, 079 744 11 18, gerne Zeit.

Spricht dich diese Herausforderung an?

Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen bis am 5. März 2021 online unter www.schulpersonal.ch.